News

Auftakt der Startup-Factory für Food-Gründer ein voller Erfolg

30.04.2022

Gibt es in der Region Fulda das Potential für die Schaffung eines „Silicon Valley“ für Green-Food-Startups, wie es die „foodies mit haltung“ in ihrer Firmenphilosophie verankert haben? Gut 70 Teilnehmer, Startups, Mentoren und Berater gaben im Rahmen der ersten Green-Food-Startup-Factory, die die Region Fulda GmbH gemeinsam mit den „foodies mit haltung“ und dem Green-Food-Cluster veranstaltete, eine eindeutige Antwort: ja.

Startschuss der Fuldaer Startup-Szene für den 20. Hessischen Gründerpreis

28.04.2022

Mit Bratwurst und Bier hat die gemeinsame Wirtschaftsförderungsgesellschaft von Stadt Fulda, Landkreis Fulda und IHK Fulda, die Region Fulda GmbH, jetzt den Startschuss für den Wettbewerb um den Hessischen Gründerpreis 2022 gegeben. Der Hessische Gründerpreis (HGP) wird im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen in den vier Kategorien innovative Geschäftsidee, zukunftsfähige Nachfolge, gesellschaftliche Wirkung und Gründung aus der Hochschule vergeben und von der Offenbacher KIZ Gesellschaft für soziale Innovation organisiert. Für die Region Fulda ist der Hessische Gründerpreis nach den Worten von Regionalmanager Christoph Burkard ein echter Mutmacher, der „Vorbilder generiert und hilft die Zahl der Gründungswilligen zu steigern.“

Beim Ideenwettbewerb der Hochschule Fulda überzeugte ein interdisziplinäres Team die Jury mit einer App für Tierbesitzer.

24.02.2022

Eine gute Idee ist viel wert. Schließlich kann sie der erste Schritt auf dem Weg zu einer Innovation sein. Im besten Fall ebnet sie den Weg zu einer Gründung. „Wir wollen Studierende daher ermutigen, Ideen für neue Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln und diese schon in einem ganz frühen Stadium einer Jury und einem breiteren Publikum zu präsentieren, lange bevor etwa ein Prototyp vorliegt“, sagt Claudia Steinhauer.

Sie organisiert den Ideenwettbewerb der Hochschule Fulda, der seit 2011 jedes Jahr die besten drei Einreichungen prämiert. Und sie weiß: Der Weg von der Idee zur Innovation braucht Unterstützung. Dazu gehört auch, schon früh ein Feedback zu geben: Inwieweit hat eine Idee überhaupt Potenzial, in ein neues Produkt oder einen neuen Service zu münden?