Gründerregion Fulda hackt was aus

Live-Stream: Gründerregion Fulda hackt was aus

Das Gründernetzwerk der Region Fulda läutet den Herbst mit einer Talk-Runde zum Fuldaer Hackathon 2021 ein. Hierzu lädt die Region Fulda GmbH herzlichen zur Veranstaltung „Gründerregion hackt was aus!“, am Mittwoch den 20.10.2021 um 19.00 Uhr ein.

Der Hackathon steht für kreatives und innovatives Entwickeln von Lösungen und Ideen. Ende Oktober findet dieser an der Hochschule in Fulda statt. Hier treffen regionale und überregionale Talente aufeinander. In einer Talk-Runde am 20.10.2021 sprechen wir mit Steffen Jahnel, einem ehemaligen Teilnehmer und daraus resultierenden Gründer, über Wege, die der Hackathon ebnen kann. Außerdem sind Heiko Herchet (EDAG), einer der Mitorganisatoren und Malte Bürger, Hackathon-erfahrener Gründer aus der Region Fulda, bei dem Live-Talk dabei. Mit Senouci Allam, einem Gründer und App-Entwickler wird die Talk-Runde abgerundet.



Zum Thema Gründen, Netzwerken und auch Recruiting wird es einiges zu hören geben. Die Runde ist lebhaft und gierig nach neuer technologischer Herausforderung. Sei live dabei am Mittwoch, 20. Oktober 2021, wenn der Stream aus dem Studio von Johannes Ruppel per YouTube-Link oder Teams-Meeting zu Dir nach Hause oder ins Büro übertragen wird.



Nach erfolgreicher Anmeldung erfolgt eine Teilnahmebestätigung. In den Tagen vor Beginn der Veranstaltung wird der Link zu YouTube und der Teams-Übertragung an die angegebene E-Mail-Adresse versendet.

Zusätzlich wird der YouTube-Link auf unseren Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung und werden unter florian.albinger@region-fulda.de beantwortet.

Wann: 20.10.2021 19:00

Wo: Live-Stream