Boomende Wirtschaft

Die Region Fulda boomt. Hier herrscht annähernd Vollbeschäftigung. Die Arbeitslosenquote – übrigens seit Jahren die niedrigste in Hessen – lag zuletzt bei 2,7 Prozent. Das sind südbayerische Verhältnisse. Noch nie war die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigen so hoch wie heute – mehr als 91.000. Die Wirtschaft der Region Fulda hat eine stabile gewachsene mittelständische Struktur mit einem breiten Branchenmix. Das macht sie unempfindlich gegen wirtschaftliche Krisen. Gleichzeitig ist die Exportquote – je nach Branche natürlich unterschiedlich – hoch. Die Unternehmen sind international verflochten und auch im Wettbewerb mit nationalen und internationalen Standorten gut aufgestellt.